Ich bedanke mich bei Christine Aschenberg-Dugnus (FDP), Karin Maag (CDU), Hilde Mattheis (SPD), Annalena Baerbock (Grüne) und Katja Kipping (Linke) für das Einverständnisgesetz zur Organspende. Kein Wunder, dass es Frauen sind, denen körperliche Selbstbestimmung wichtig ist.